Top News

Pacmans letzter Kampf

Pacmans letzter Kampf Keine Frage, Manny Pacquiao hätte es sich leichter machen können. Pacmans nächster Gegner Keith Thurman ist eine Herausforderung für den mittlerweile 40-jährigen Philippiner. Vermutlich die größte seit der Niederlage gegen Floyd Mayweather im Jahr 2015. So groß, dass der Pacman in diesem Kampf als Underdog gilt. Entsprechend selbstbewusst gibt sich WBA-Super-Champion Thurman vor dem Fight am 20. Juli in Las Vegas: „Ich werde ein großes Statement setzen. Diesen Kampf solltet ihr nicht verpassen. Vor allem weil es der letzte Fight dieses Mannes sein wird“. Der reguläre WBA-Weltmeister Manny Pacquiao ist da wesentlich entspannter: „Ich bin kein Boxer, der zu viel redet. Ich werde meine Fäuste im Ring sprechen lassen. Thurman kann seine Worte im Ring beweisen. Ich werde ihm zeigen, was es heißt, gegen mich zu boxen!“ Ein Selbstläufer wird der Fight für den Pacman allerdings nicht. Bei den Buchmachern ist Thurman der Favorit, zumal er bei 29 Siegen immerhin 22 KOs vorweisen kann. Ob Pacquiao, der seine Gegner in der Regel …

WEITERLESEN →