Top News

Kein Rematch Mayweather vs Pacquiao

Kein Rematch Mayweather vs Pacquiao Wie Sean Gibbons, der Leiter von Pacquiaos MP Promotions bekanntgegeben hat, wird es wohl kein Rematch zwischen Manny Pacquiao und Floyd Mayweather geben. Mayweather – so Gibbons weiter – habe ihm mitgeteilt, er sei im Ruhestand und werde keinen Rückkampf bestreiten. Eine Äußerung, die ein wenig überrascht, befindet sich ‘TBE’ doch in Verhandlungen mit UFC-Präsident Dana White. Für Spekulationen in dieser Richtung sorgte dann auch ein Instagram-Posting von Mayweather. Kurz nach dem Comeback-Sieg von MMA-Star McGregor über Donald Cerrone im Januar veröffentlichte Mayweather das folgende Bild:   Dana White wollte das bislang nicht bestätigen, erklärte aber: „Floyd ist in unseren Planungen. Wir werden dieses Jahr etwas mit Floyd machen.” Etwa eine Stunde nach seinem McGregor-Post stellte Mayweather übrigens ein zweites Bild ein: an der Stelle von McGregor zeigte es Khabib Nurmagomedow. Conor McGregor soll im Rahmen einer Pressekonferenz auch Interesse an einem Kampf gegen den ‚Pac Man‘ bekundet haben. Das wiederum rief die „International Business Times“ auf den Plan, die sich in …

WEITERLESEN →