Top News

Traktor siegt in Hannover und macht Meisterschaft wieder spannend

Am Samstag kam es zum dritten Aufeinandertreffen zwischen dem Boxclub Traktor Schwerin und dem BSK Hannover-Seelze. Die Schweriner nahmen sich erneut einiges vor und wollten beim Titelverteidiger Punkte einfahren, um weiterhin Chancen auf den Titel zu haben. Der Abend startete im Sinne der Zielvorstellung. Arslan Khataev (57 kg) siegte gegen den Deutschen Meister Sharafa Raman und machte seine Niederlage aus dem Hinkampf in Schwerin wieder gut. Der Kampfverlauf gestaltete sich ähnlich knapp wie in Schwerin und rechtfertigt das 3:2 Punkturteil. Bis 63 kg stieg mit Deniel Krotter erneut der jüngste Traktor-Boxer in den Ring und traf auf den Hannoveraner Sevak Miroyan. Krotter gestaltete das Kampfgeschehen, kam anfangs der zweiten Runde in Bedrängnis, ließ aber nichts anbrennen. Zum Ende unterliegt er zum Entsetzen der Schweriner Ringecke mit einem einstimmigen Punkturteil. In 69 kg startete der Ukrainer Yaroslav Samofalov wieder in seiner gewohnten Gewichtsklasse. Gegen Deutschlands Nummer eins Magomed Schachidov startet er gut in den Kampf und konnte immer wieder mit einer Dreier-Kombination gute Treffer landen. Ab …

WEITERLESEN →