Top News

Erste Titelverteidigung für Baysangurov: Am 12. Mai gegen Soro

WBO-Halbmittelgewichts-Champion Zaurbek Baysangurov (26-1, 20 K.o.’s) wird seinen Titel am 12. Mai zum ersten Mal verteidigen. Bei der von K2 organisierten Show in Brovary (Ukraine) trifft der 27-jährige Russe auf den Franzosen Michel Soro (18-0, 11 K.o.’s). Ursprünglich hätte Baysangurov gegen den Spanier Ruben Varon boxen sollen, nun trifft der Halbmittelgewichtler mit Soro auf den amtierenden WBO-Europameister, der in der Rangliste den sechsten Platz einnimmt. Der Sieger dieser Ansetzung muss in seinem nächsten Kampf gegen den Tschechen Lukas Konecny (48-3, 23 K.o.’s) antreten, der sich am 5. April den WBO-Interims-Titel sichern konnte. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →