Top News

Auch Luis Ortiz will gegen Mike Tyson kämpfen

Auch Luis Ortiz will gegen Mike Tyson kämpfen Nachdem es schon eine ganze Reihe von Kämpfern gibt, die gerne mit ‚Iron‘ Mike im Ring stehen würden, hat sich nun ein weiterer bekannter Schwergewichtler dazugesellt: Luis Ortiz. Der 41-jährige Kubaner hat im Interview mit der Tageszeitung „El Nuevo Herald“ erklärt: „Sie kennen mich und Sie wissen, dass ich kein Boxer bin, der sich hinsetzt und einfach einen Namen nennt. Ich trete gegen jeden an, der es will. Ich brauche nur einen Namen und ein Datum. Es wird viel über Mike Tysons Rückkehr gesprochen. Wenn er will, werde ich auch gegen ihn boxen.“ Soweit bekannt, ist Ortiz während der Corona-Pandemie nicht untätig gewesen. Mit Hilfe eines Zimmermanns baute sich ‚King Kong‘ sogar einen Boxring in seinem Haus auf. Einschränkungen war Ortiz natürlich trotzdem unterworfen: um seine Familie nicht unnötig zu gefährden, gab es keinen persönlichen Kontakt zwischen dem Boxer und seinem Trainer Germán Caicedo: „Ich bin wie alle anderen zu Hause geblieben. Aber habe mich mit angemessener …

WEITERLESEN →