Top News

Sophie Alisch trifft in Koblenz auf Irma Adler

Sauerland-Boxerin Sophie Alisch (4-0, 1 K.o.) bekommt es am 2. November in Koblenz mit der erfahrenen Irma Balijagic Adler (16-12, 8 K.o.) zu tun. Die 17-jährige Berlinerin bestreitet in der CGM Arena ihren ersten Federgewichtskampf über acht Runden. Die Bosnierin Adler (37) kämpfte in ihrer Karriere bereits zwei Mal um die WBO Weltmeisterschaft im Superfedergewicht. 2010 unterlag sie Ramona Kühne aus Deutschland, 2017 verlor sie gegen die amtierende WBO-Weltmeisterin Ewa Brodnicka aus Polen. Darüber hinaus stieg sie bereits gegen weitere Gegnerinnen von Weltklasseformat wie Eva Wahlstrom, Delfine Persoon und Erica Anabella Farias in den Ring. „Sophie hatte bislang ein ausgezeichnetes erstes Jahr als Profi und ist nun bereit für größere Aufgaben. Es ist unglaublich, dass sie mit 17 Jahren schon so dominant auftritt“, so Promoter Nisse Sauerland. „Ihr erster Kampf über acht Runden und eine so erfahrene Gegnerin wie Adler werden Sophie weiter nach vorne bringen. Wir denken, dass sie bald bereit für einen Titelkampf ist, vielleicht schon 2020.“ „Ich freue mich sehr, gegen so …

WEITERLESEN →