Bild: shanemcguigan / Instagram
Top News

Lawrence Okolie – nach Sieg über Głowacki in aller Munde

Lawrence Okolie – nach Sieg über Głowacki in aller Munde Auch wenn die besser informierten Boxsport-Fans schon vor seinem KO-Sieg über Krzysztof Glowacki mit dem Namen Okolie etwas anfangen konnten, so ist der 28-jährige für viele ein doch eher unbeschriebenes Blatt. Lawrence Okolie wurde als Sohn nigerianischer Eltern am 16. Dezember 1992 in London geboren und wuchs dort im Stadtbezirk Hackney auf. In seiner Schulzeit wurde Lawrence wegen seines Übergewichts gemobbt. Als er im Alter von 15 Jahren zum Arzt ging, weil er Schmerzen in den Knien hatte, endete der Besuch mit der Diagnose „klinisch fettleibig“ und dem Hinweis, dass er sein Gewicht reduzieren müsse. Wie es heißt, habe ihm der Mediziner daraufhin die kostenlose Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio angeboten. Okolie soll aber erst daran interessiert gewesen sein, nachdem er in der Schule in eine handgreifliche Auseinandersetzung verwickelt war. Im Alter von 17 Jahren, im Jahr 2010, begann Okolie mit dem Boxen. Vorrangig, um Gewicht zu verlieren. Eine sportliche Karriere hatte Lawrence Okolie nicht im …

WEITERLESEN →