Top NewsVideos

Pacquiao und Cotto in Las Vegas gelandet

Diesen Samstag (14. November 2009) werden Manny Pacquiao und Miguel Cotto erstmals um den Diamantgürtel der WBC kämpfen. Inzwischen sind beide Boxer in Las Vegas gelandet. Pacquiao kam gegen 11:30 in der vollständig gefüllten Hotel Lobby an, sprach mit den Medien und begrüßte seine Fans. Gegen 12:30 erreichte dann Miguel Cotto das Hotel und wurde von einer etwas kleineren aber immer noch beeindruckenden Menge Fans begrüßt. Beide Kämpfer versicherten, sich in der Form ihres Lebens zu befinden und bereit für den Kamp zu sein. “Ich glaube an mich. Ich möchte vor dem Kampf groß nichts sagen. Ich warte damit bis nach dem Kampf. Meine Motivation? Ich kämpfe für die Leute, die Boxen lieben.” sagte Pacquiao. “Ich bin für Mannys Schnelligkeit gewappnet” sagte Cotto. “Meine Hände sind genau so schnell und ich habe mit meinen Sparring-Partnern gut trainiert. Ich bin für jede Eventualität vorbereitet”.

WEITERLESEN →