Top News

Sturm gegen Cintron?: Möglicher Gegner für den 4. September genannt

Wie an dieser Stelle unlängst berichtet wurde, wird WBA-Mittelgewichts-Weltmeister Felix Sturm am 4. September in der Lanxess-Arena in Köln seinen Comeback-Kampf nach über einjähriger Ringsabstinenz bestreiten. Nun ist erstmals ein möglicher Gegner genannt worden: der aus Puerto Rico stammende Ex-Weltergewichts-Weltmeister Kermit Cintron. Cintron stand zuletzt im Mai gegen Sergio Martinez-Bezwinger Paul Williams im Ring, wo er bis zum kuriosen Kampfende eigentlich eine sehr gute Figur abgab. Nach vier relativ engen Runden stieß Cintron mit Williams zusammen und fiel kopfüber durch die Ringseile. Zu einer Wiederaufnahme des Gefechts kam es aus Sicherheitsgründen nicht, zum Zeitpunkt des Abbruchs war Williams mit 2:1 Richterstimmen vorne. Ein WM-Kampf gegen Sturm wäre Cintrons erster Kampf im Mittelgewicht, sein Promoter Lou DiBella hat bereits erste Kontakte mit Sturms Team bestätigt. Allerdings liegt man bei den Preisvorstellungen noch deutlich auseinander. Lou DiBella: “Sturms Team hat sich zwar bei mir gemeldet, doch der gebotene Betrag ist für einen Kämpfer wie Cintron zu niedrig. Cintron hat kein Problem gegen Sturm zu kämpfen, und er …

WEITERLESEN →