Top News

Boxwochenende 6. und 7. Dezember: Die restlichen Ergebnisse

Freitag, 6. Dezember Simpiwe Vetyeka RTD6 Chris John Der Südafrikaner Simpiwe Vetyeka konnte am Freitag mit seinem vorzeitigen Sieg gegen den bis dato ungeschlagenen Langzeit-Federgewichts-Champion Chris John für eine große Überraschung sorgen. John konnte seinen aggressiv boxenden Gegner nie auf Distanz halten und kassierte, je länger der Kampf wurde, immer mehr klare Treffer. In der fünften Runde war John bereits deutlich gezeichnet und musste nach einer Rechten auf den Hinterkopf zum ersten Mal zu Boden. Diese Aktion wurde jedoch korrekterweise nicht als Niederschlag gewertet. In der sechsten Runde war John am Ende jedoch wieder in Schwierigkeiten und wurde angezählt, obwohl es um keinen wirklich klaren Niederschlag handelte. Der Indonesier war jedoch kräftemäßig am Ende und gab in der Pause zur siebten Runde auf. Für John war es die erste Niederlage seiner bislang über 15 Jahre dauernden Karriere. Lateef Kayode KO2 Travis Fulton Der Nigerianer Lateef Kayode feierte in seinem ersten Schwergewichtskampf seit über drei Jahren einen frühen K.o. gegen den Journeyman Travis Fulton. Der ehemalige …

WEITERLESEN →