Top News

Bernd Bönte: Kampf Klitschko-Wlodarczyk kein Thema

Klitschko-Manager Bernd Bönte hat Spekulationen über einen möglichen Kampf zwischen WBC-Weltmeister Vitali Klitschko (45-2, 41 K.o.’s) und Cruisergewichts-Champion Krzysztof Wlodarczyk (47-2-1, 33 K.o.’s) vom Tisch gewischt. Wlodarczyk hatte unlängst einen Wechsel ins Schwergewicht in Aussicht gestellt, worauf polnische Medien einen Punkt in den WBC-Regeln gefunden zu haben glaubten, wonach amtierende Weltmeister bei einem Wechsel in eine andere Gewichtsklasse automatisch zum Pflichtherausforderer des dortigen Champions würden. Laut Bönte gibt es diese Regel aber nicht, weswegen der Kampf, für den aus sportlicher Sicht nur sehr wenig spricht, überhaupt nicht realistisch ist. “Für mich ist das komplett neu. Ein Cruisergewichts-Weltmeister soll der Pflichtherausforderer eines Schwergewichts-Weltmeisters werden?”, sagte Bönte gegenüber der polnischen Seite Przeglad Sportowy. “Ich bin mir sicher, dass das nicht so ist. Es stimmt, dass ein Weltmeister einer Gewichtsklasse einen Titelträger einer anderen Gewichtsklasse herausfordern kann, ich habe aber nicht gehört, dass er automatisch zum Pflichtherausforderer bestimmt wird. Die Information muss daher falsch sein.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →