Top News

Stieglitz vs. Kessler am 5. November in Kopenhagen: Offizielle Pressekonferenz in Berlin

WBO-Weltmeister Robert Stieglitz (40-2, 23 K.o.’s) wird seinen Titel am 5. November im PARKEN-Fußballstadion in Kopenhagen gegen den Pflichtherausforderer Mikkel Kessler (44-2, 33 K.o.’s) verteidigen. Nach intensiven Verhandlungen zwischen den Promotern Ulf Steinforth und Kalle Sauerland hat man sich auf Dänemark als Austragungsort geeinigt. “Es war schon immer mein Traum, in einem Stadion zu boxen. Deshalb ist dieser Kampf schon etwas ganz Besonderes für mich”, sagte Robert Stieglitz auf der offiziellen Pressekonferenz in Berlin. “Ich nehme als Weltmeister jede Herausforderung an und scheue keinen Gegner. Mikkel Kessler ist ein ernstzunehmender Kontrahent. Meine Krone wird er mir nicht nehmen können.” Mikkel Kessler hat als WBC-Champion im Ruhestand das Recht, den Super Six-Sieger herauszufordern, zuvor will der 32-jährige Däne aber seiner Sammlung einen weiteren Titel hinzufügen. “Ich habe großen Respekt vor Robert Stieglitz”, sagte Kessler. “Er ist ein würdiger Champion. Aber seine Zeit als Weltmeister endet in dem Moment, in dem wir im Ring aufeinandertreffen. Im Laufe meiner Karriere bin ich immer gegen die Besten angetreten. So …

WEITERLESEN →