Top News

Trio für Hamburg: Abel Gevor, Sebastian Formella und Dmitrij Weimer

Der Kampfabend am 14. Oktober in der Hamburger Inselparkhalle nimmt weiter an Gestalt an. Jetzt ist klar: auch Abel Gevor (11-0, 5 K.o.´s) will sich im Stadtteil Wilhelmsburg beweisen! Der jüngere Bruder von Hauptkämpfer Noel Gevor trifft dann auf den Norweger Alexander Hagen (9-1, 3 K.o.´s). Lange war es still um den jüngeren Gevor. Der Halbschwergewichtler stieg letztmals vor knapp einem Jahr in den Ring. „Ich wollte mich mehr auf mein Jura-Studium konzentrieren“, so Gevor, „doch der Boxsport lässt mich einfach nicht los! Zuletzt war ich nur noch als Betreuer in der Ecke meines Bruders aktiv. Jetzt will ich aber endlich wieder als Kämpfer in den Ring steigen!“ Neben den Gevor-Brüdern stehen zwei weitere lokale Größen für den 14. Oktober in den Startlöchern: Dmitrij Weimer (7-2, 4 K.o.´s) und Sebastian Formella (13-0, 8 K.o.´s)! Für Weimer, der wie die Gevor-Brüder von dessen Stiefvater Khoren Gevor betreut wird und im Mittelgewicht boxt, ist der Auftritt im Hamburger Süden das Highlight in diesem Jahr. Der fünffache Kickbox-Weltmeister, der …

WEITERLESEN →