Top News

Ex-Champion Oleksandr Gvozdyk verkündet seinen Rücktritt

Der ehemalige WBC-Champion im Halbschwergewicht, Oleksandr Gvozdyk, hat seinen Rücktritt vom Boxsport verkündet. Mit 33 Jahren möchte sich der Ukrainer neuen Herausforderungen stellen. Sein Manager, Egis Klimas, sagte gegenüber ESPN, dass Gvozdyk (17-1-0, 14 K.o.) seine Box-Karriere beendet, um andere Geschäftsmöglichkeiten zu verfolgen. „Er ist ein sehr kluger Kerl, deshalb glaubt er, dass es für ihn unpraktisch sein würde, diese Art von Geschäft zu machen und gleichzeitig zu boxen”, sagte Klimas am Dienstagnachmittag. „Er muss sich zu 100 Prozent dem Boxsport oder dem Geschäft widmen. Also hat er sich dazu entschlossen.” Klimas besteht darauf, dass Gvozdyks Entscheidung nichts mit seiner Niederlage gegen Artur Beterbiev in der zehnten Runde im vergangenen Oktober zu tun hat. „Eigentlich war es Beterbiev, der ihn davon abhielt sich vom Boxen abzuwenden, die Motivation wieder in den Ring zu steigen”, erklärte Klimas. „Das war das Einzige, was ihn festhielt, weil er den Rückkampf wollte. Es besteht die Möglichkeit, dass er seine Meinung ändert, wenn ihm jemand einen Rückkampf verschafft.” Der frühere …

WEITERLESEN →