Top News

ECB-Kampftag am 11. Februar: Titelkämpfe für Ermis und Kurzawa

Erol Ceylan startet am 11. Februar ins Boxjahr 2012 und präsentiert beim ECB-Kampftag in der Boxhalle Hamburg insgesamt zwei Titelkämpfe.”Wir konzentrieren uns voll und ganz auf das Boxen, wollen unseren Fans das Allerfeinste vom Feinsten bieten”, so der Hamburger Promoter. Hauptkämpfer ist Mittelgewichtler Cagri Ermis (12-10-2, 4 K.o.’s), der gegen den Tansanier Karama Nyilawila (13-7-2, 6 K.o.’s) um den Titel des kleinen Weltverbandes WBF boxen wird. “Das wird wirklich ein Knaller. Ganz sicher. Darauf dürfen sich die Hamburger Box-Fans schon heute freuen”, so Ceylan. Auch für Cruisergewicht Kai Kurzawa (27-4, 19 K.o.’s) geht es am 11. Februar um einen Titel: gegen den Georgier Levan Jomardashvili (24 -5, 18 K.o.’s) steht der Asia-Pacific-Gürtel der WBO auf dem Spiel. Auch der Deutsche Meister im Schwergewicht, Michael Wallisch (8-0, 5 K.o.’s), wird in Hamburg boxen. Gegner ist der Tscheche Ladislav Kovarik (9-8, 4 K.o.’s). Der 26-jährige Wallisch will sich 2012 weiter in den Ranglisten nach oben boxen. Ceylan: “2012 kann Michaels Jahr werden. Wenn er den Kopf frei …

WEITERLESEN →