Top News

Sauerland will “Champions League” im Schwergewicht veranstalten

Der deutsche Promoter Kalle Sauerland, der maßgeblich an der Entstehung des Super Six-Supermittelgewichtsturniers beteiligt war, kann sich auch ein ähnliches Format im Schwergewicht vorstellen. Bei der “Champions Legue des Schwergewichts” sollen insgesamt sechs Boxer teilnehmen, darunter auch die Klitschkos, die derzeit unangefochtenen Könige der Gewichtsklasse. “Ein Turnier im Schwergewicht wäre schön”, sagt Sauerland in einem Interview mit dem Handelsblatt. “Ich sehe sechs Boxer, die es in der Welt mit den Klitschkos aufnehmen können. Davon kämpfen vier bei uns in der ARD: Povetkin, Robert Helenius, Kubrat Pulev und – wenn er Povetkin am 25. Februar schlägt – auch Marco Huck.” Das Super Six-Format musste wegen seiner langen Laufzeit und den vielen Verschiebungen und Absagen eine Menge Kritik einstecken. Für Sauerland war das Turnier aber sowohl aus sportlicher und finanzieller Sicht ein Erfolg. “Ohne das Turnierformat hätte es niemals innerhalb so kurzer Zeit so viele Mega-Fights gegeben. Da hätte man sechs bis acht Jahre warten müssen, um in einer Gewichtsklasse die gleiche Anzahl an Knaller-Kämpfen zu sehen”, …

WEITERLESEN →