Top News

Juan Carlos Reveco verteidigt Titel problemlos gegen Julian Rivera

Kaum gefordert wurde am Samstagabend der WBA-Interims-Fliegengewichtsweltmeister Juan Carlos Reveco. Der Argentinier dominierte seinen Herausforderer Julian Rivera vor heimischem Publikum deutlich und gewann alle zwölf Runden in seinem neunten WM-Kampf. Reveco legte von Anfang an stark los und schrieb die Marschrichtung mit einem guten linken Haken zum Kopf früh in der ersten Runde vor. Er nutzte seinen klaren Schnelligkeitsvorteil gut aus und sprang immer wieder aus der Distanz heran um Einzelschläge und Kombinationen anzubringen. Ab der zweiten Runde ging er dabei auch seinem Ruf entsprechend zunehmend zum Körper und landete einige gute Leberhaken. Generell wirkte er stets einen Schritt voraus und mindestens eine Klasse besser. Sein mexikanischer Herausforderer Julian Rivera befand sich größtenteils im Rückwärtsgang und versuchte den Angriffssalven von Reveco meist erfolglos zu entgehen. Deutlich aktiver, präziser und schlagstärker gewann der 29-jährige Argentinier Runde um Runde und häufte die Punkte bei sich an. Besonders der linke Haken, den Reveco immer wieder explosiv zu Kopf und Körper brachte, ließ das argentinische Publikum regelmäßig jubeln. Rivera …

WEITERLESEN →