36843209_2123715041250494_4511728561647779840_o
Top News

Zeuge verlässt das Team Sauerland

Der ehemalige WBA-Weltmeister Tyron Zeuge ist vertragsfrei. Am 3. August 2018 hat die Sauerland Event GmbH überraschenderweise den Boxveranstaltungsrahmenvertrag mit Tyron Zeuge zum 30. September 2018 gekündigt. Zudem hat am 3. August eine gewisse „Media & Management Services AG“ einen angeblich bestehenden Managementvertrag ebenfalls zum 30. September 2018 gekündigt.  Tyron Zeuge hat danach erneut die bestehenden Verträge seinerseits fristlos gekündigt. Anders als noch im Ring und live vor den TV-Zuschauern von Wilfried Sauerland behauptet, hat Sauerland Event keinen Rückkampf gegen Rocky Fielding ermöglicht und auf die Aufforderung von Tyron Zeuge, diesen Rückkampf zu organisieren, erklären lassen, dass dazu keine Veranlassung besteht. Da weder die Sauerland Event GmbH noch Wilfried Sauerland bereit sind, Vertragsleistungen für Tyron Zeuge bis zum 30.9.2018 zu erbringen, ist die – erneute – fristlose Kündigung Tyron Zeuges begründet. Der Schützling von Jürgen Brähmer kann somit mit sofortiger Wirkung seine Karriereplanung selbständig und unabhängig vorantreiben. Foto: Facebook Fanpage Tyron Zeuge Quelle: Soltau Consulting  

WEITERLESEN →