Top News

Zab Judah: “Ich will Maidana oder Marquez”

IBF-Weltmeister Zab Judah war beim hochdramatischen Duell am Samstag zwischen Marcos Maidana und Eric Morales im MGM Grand in Las Vegas live vor Ort. Im Gegensatz zu den Punktrichtern sah er aber die mexikanische Legende Morales vorne: “Das war ein großartiger Fight”, sagte Judah gegenüber Boxingscene. “Man muss vor Morales den Hut ziehen. Er hat mit dem zugeschwollenen Auge so viel Herz bewiesen. Die Leute können sagen, was sie wollen, ich habe den Kampf aber bei Morales gesehen.” Dennoch hat Judah ein Auge auf Maidanas Interims-Titel geworfen: “Wir sind beide in derselben Gewichtsklasse. Ich habe sehr viel Respekt vor ihm als Champion. Sollte sich die Möglichkeit eines Kampfes gegen ihn ergeben, werde ich ihn auch besiegen.” Judahs Wunschgegner bleibt aber Leichtgewichts-Doppelweltmeister Juan Manuel Marquez: “Juan Manuel Marquez ist der Fight, den ich als nächstes will. Ich gebe der Sache noch zwei bis drei Wochen. Ich bin immer in Form und schon auf der Suche nach meinem nächsten Gegner.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →