Top News

Argenis Mendez gelingt Revanche gegen Juan Carlos Salgado – gewinnt IBF-Titel

Im Rückkampf um die IBF-Krone im Superfedergewicht setzte sich am Samstagabend in Kalifornien Argenis Mendez gegen Juan Carlos Salgado durch. Nachdem Salgado vor anderthalb Jahren nach Punkten im Kampf um den vakanten Titel gewonnen hatte, bezwang Mendez ihn nun in vier Runden. Nachdem Salgado bereits in der ersten Runde am Boden gewesen war, erzielte Mendez in der vierten Runde einen spektakulären KO. Mendez kam aus seiner Ringecke beim ersten Gong und schlug gleich seinen Jab doppelt, gefolgt von einer rechten Geraden, die landete und den Ton für den Rest des Kampfes festlegte. Während Salgado versuchte zum Körper zu gehen, aber mit Mendez guter Defensive Probleme hatte, schlug Mendez eine starke rechte Gerade als Konter, die Salgado eine Minute vor Ende der Runde zu Boden schlug. Salgado fand wieder hoch, wirkte aber stark angeschlagen. Als Mendez nachsetzte und weitere harte rechte Geraden landete, wusste sich der Titelverteidiger nur noch durchs Halten zu helfen und überstand so mit Mühe und Not die Runde. Auch in der Folge …

WEITERLESEN →