Top News

Vorschau: Fernando Montiel vs Jovanny Soto

Fernando Montiels größter Feind könnte am Samstagabend Nachlässigkeit sein. Der 31-jährige Mexikaner hat bereits den Topkampf gegen Nonito Donaire vor den Augen, der im Februar 2011 stattfinden soll, muss nun aber zuerst gegen einen scheinbar chancenlosen Gegner, der kurzfristig eingesprungen ist, antreten. Ursprünglich sollte Eduardo Garcia Montiel um dessen Bantamgewichtsgürtel herausfordern, doch nun sprang Jovanny Soto kurzfristig für ihn ein, und die Titel stehen nicht mehr auf dem Spiel, so dass der Kampf lediglich noch über 10 Runden geht. Auch wenn Montiel klar favorisiert gewesen wäre Garcia zu schlagen, wäre dieser wohl doch eine größere Herausforderung für den WBC- und WBO-Titelträger gewesen, als es Soto wohl sein wird. Soto hat einen durchwachsenen Kampfrekord von 29 Siegen, 11 Niederlagen und einem Unentschieden und mühte sich dabei die meiste Zeit auf nationalem Niveau herum. Er hat noch nicht einen Sieg gegen einen halbwegs bekannten Gegner einfahren können, und musste gegen die bekannteren Leute, mit denen er im Ring stand, wie AJ Banal oder David De La Mora, …

WEITERLESEN →