Top News

Unterhaltsame Undercard in Manchester

Unterhaltsame Undercard in Manchester Ein Beitrag von: KO-Autor In der Manchester Arena ging es am gestrigen Abend auch schon vor dem Hauptkampf richtig zur Sache: Im ersten Gefecht der Veranstaltung standen sich der nahezu unbekannte Mexikaner Jovani Straffon (24(17) – 3(0) – 1), ein ehemaliger Obdachloser, und der erfahrene Ex-WM-Herausforderer James Tennyson (28(24) – 4(4)) aus Belfast gegenüber. Beide gingen sofort aufeinander los und landeten schwere Treffer, wobei sie die Deckungsarbeit nahezu komplett verweigerten. Doch „Straßenkämpfer“ Straffon war der hungrigere von beiden – und der etwas geschicktere. Er konterte eine Kombination Tennysons kurz und trocken ab und landete eine schwere Linke, die den Nordiren auf die Ringmatte beförderte. Schwer schwankend rappelte er sich noch einmal auf, aber anstatt nach dem Count zu klammern und die Runde so irgendwie zu überleben, ließ er sich sofort wieder in einen Schlagabtausch verwickeln. Unfähig, sich zu verteidigen, kassierte er weitere schwere Treffer, sodass Referee Michael Alexander nichts anderes übrigblieb, als den Kampf nach 2 Minuten und 10 Sekunden der ersten …

WEITERLESEN →