Top News

Alfredo Angulo tut sich schwer bei Punktsieg über Jorge Silva

Alfredo Angulo besiegte am Samstagabend in Los Angeles den 20-jährigen Jorge Silva nach Punkten. Dabei hinterließ er jedoch über weite Strecken keinen guten Eindruck, tat sich schwer mit Silva und konnte den eigentlichen Weltergewichtler, der nur für diesen Kampf im Gewicht aufgestiegen war, kaum mit seiner Schlagkraft beeindrucken. Dies sorgte jedoch für einen unterhaltsamen Kampf, der bis zum Ende offen schien. Es dauerte etwa 50 Sekunden bis beide Boxer plötzlich von 0 auf 100 schalteten. Angulo landete die ersten guten Treffer, doch Jorge Silva revanchierte sich direkt und schien Angulo mit ein paar harten linken Geraden sogar angeschlagen zu haben bevor sich der Kampf wieder beruhigte. Alfredo Angulo übte langsamen Druck aus, doch Jorge Silva bewegte sich ordentlich durch den Ring und konterte ihn in der restlichen Runde noch ein paar Mal mit guten rechten Geraden ab. Doch Angulo fand zu seiner Favoritenrolle in der zweiten Runde zurück. Er schnitt den Ring besser ab und suchte mit Hilfe des Jabs den Weg in die Halbdistanz, …

WEITERLESEN →