Top News

Ex-Weltmeister Ruiz startet Karriere als Promoter

Der ehemalige WBA-Schwergewichts-Weltmeister John “The Quietman” Ruiz geht unter die Promoter: der 41-jährige Amerikaner mit Puerto Ricanischer Herkunft will künftig Box- und MMA-Events in seiner Heimatregion Neuengland organisieren. “Wir werden die besten Shows in Neuengland auf die Beine stellen”, sagte Ruiz. “Ich investiere eine Menge Geld, um Events und Fighter zu promoten und den Fans großartige MMA- und Box-Events zu zeigen.” Ruiz hat zu diesem Zweck die American Fighting Organization (AFO) gekauft, die über wichtige Connections im MMA-Bereich verfügt. “Fighter sind Fighter. In meinem Gym trainieren wir MMA und Boxen”, so Ruiz. “Es gibt einen tollen Ring und auch einen Käfig. Seitdem ich als Boxer aufgehört habe, wollte ich immer Boxen promoten, und bei AFO gibt es Boxen und MMA. Ich will, dass beide Sportarten hochklassiger werden. Unsere Shows werden bessere Ansetzungen und unterhaltsamere Fights haben, sowohl im Boxen als auch bei MMA.” Ruiz plant 2014 zwölf Events zu veranstalten, jeder AFO-Fighter soll vier garantierte Kämpfe bekommen. “Wir werden aus unseren Shows richtige Events mit …

WEITERLESEN →