Top News

Gomez und Özin gewinnen in Hamburg nach Punkten

Der “Schwarze Panter” Juan Carlos Gomez konnte am Wochenende den zweiten Kampf seines Cruisergewichts-Comebacks gewinnen. Der ehemalige WBC-Weltmeister feierte in der Hamburger CU Arena vor 2000 Zuschauern einen klaren Punkterfolg gegen den tschechischen Journeyman Jindrich Velecky. Gomez dominierte den Kampf von Anfang bis zum Schluss mit Einzelschlägen und guten Kombinationen, ein vorzeitiger Sieg wollte Gomez gegen Velecky, der in seiner Karriere erst sechs Mal gestoppt wurde, jedoch nicht gelingen. Lokalmatador Ismail Özen bezwang seinen kurzfristig eingesprungenen Ersatzgegner Vladimir Fecko ebenfalls nach Punkten, der Hamburger verletzte sich allerdings bereits in den Anfangsrunden am rechten Ellenbogen, weswegen er größtenteils einhändig boxen musste. Trotzdem gelangen dem Schwergewichtler Özen insgesamt zwei Niederschläge mit seiner Führhand und seinem linken Haken. Seine Börse spendet Özen dem sozialen Projekt “Kampf Deines Lebens”. Im Vorprogramm konnte der ungeschlagene Halbschwergewichtler Abel Gevor den Letten Ricards Bolotniks in der dritten Runde stoppen. Der Cruisergewichtler Yavuz Keles wurde in seinem Duell gegen Leon Harth wegen unsportlichen Verhaltens in der ersten Runde disqualifiziert. Der erst 18-jährige Leichtgewichtler …

WEITERLESEN →