Top News

Boxwochenende 17. und 18. Februar: Die restlichen Ergebnisse

Freitag, 17. Februar Jonathan Gonzalez UD Billy Lyell Das Puerto Ricanische Halbmittelgewichts-Talent Jonathan Gonzalez feierte im Rahmen von Friday Night Fights einen einstimmigen Punktsieg gegen den zähen Journeyman Billy Lyell. Obwohl Lyell aus dem Mittelgewicht kommt, wirkte er gegen den stämmigen Gonzalez, der nach dem Wiegen ordentlich an Gewicht zugelegt haben dürfte, körperlich klar im Nachteil. Lyell erwies sich zwar, wie sooft, als unangenehmer Gegner, und mit etwas mehr Schlagkraft hätten die zahlreichen Treffer für Gonzalez auch zum Problem werden können. Allerdings marschierte Gonzalez durch die meisten Treffer Lyells einfach durch und traf selbst wirkungsvoll zum Körper und Kopf des Amerikaners. Obwohl Gonzalez in der mittleren Runden etwas nachließ, ging der einstimmige Punktsieg (98-92, 97-93, 97-93) am Ende klar in Ordnung. Samstag, 18. Februar Paul Williams UD Nobuhiro Ishida Halbmittelgewicht Paul Williams konnte sich in der Nacht auf heute mit einem eindrucksvollen Punktsieg gegen Kirkland-Bezwinger Nobuhiro Ishida zurückmelden. Der 30-jährige Amerikaner knüpfte bei dem Kampf in Corpus Christi (Texas) an alte Stärken an, schlug viel …

WEITERLESEN →