Bild: futureofboxing / Instagram (Collage: Boxen.de)
Top News

Haftbefehl gegen Jermall Charlo

Haftbefehl gegen Jermall Charlo Wie US-amerikanische Medien berichten, steht WBC-Weltmeister Jermall Charlo unter Verdacht, einer Kellnerin Geld gestohlen zu haben. Der mutmaßliche Vorfall ereignete sich bereits am 16. Juli in San Antonio, einen Tag bevor Charlos Bruder Jermel gegen Brian Castano im AT&T Center kämpfte. Laut Polizeibericht war Jermall Charlo mit einer Gruppe in einer Bar. Beim Bezahlen soll die Kreditkarte des ‚Iron Man‘ trotz mehrmaliger Versuche nicht funktioniert zu haben, worauf die Situation eskalierte. Als die Kellnerin zu Jermall zurückkam und ihn um eine andere Form der Bezahlung bat, soll der 31-Jährige ausgerastet sein. Angeblich zeigt das Überwachungsvideo, dass Jermall „sehr lebhaft“ war und die Kellnerin und zwei weitere Mitarbeiter der Bar „aufgeregt angeschrien“ habe. In der Aufzeichnung soll auch zu sehen sein, wie Charlo der Kellnerin zwei Sammelmappen mit Rechnungen wegnimmt und alles, was sich darin befindet, einsteckt. Zeugenaussagen zufolge habe Charlo zudem zu den Angestellten der Bar gesagt: „Ich werde euch alle in den Arsch f…..!“ Nachdem die Polizei von San Antonio wegen des …

WEITERLESEN →