Top News

Floyd Mayweather: Aufbaukampf in Südafrika im Juli?

Der ehemalige Pound for Pound-König Floyd Mayweather Jr. plant angeblich einen Comeback-Kampf im Juli in Südafrika. Zuletzt stand Mayweather im vergangenen Mai gegen Shane Mosley im Ring, den er – abgesehen von der zweiten Runde – total dominierte. In letzter Zeit machte Mayweather aber vor allem durch seine juristischen Probleme von sich reden. Laut seinem Onkel Jeff Mayweather will Floyd demnächst jedoch wieder sportliche Schlagzeilen schreiben. “Ich habe mit Floyd geredet, und es besteht die Möglichkeit eines Fights”, so Mayweather gegenüber Fighthype. “Ich weiß, dass er mit Nelson Mandelas Tochter gesprochen hat und sie für dessen 93. Geburtstag etwas planen. Mandela ist ein großer Boxfan, und er wünscht sich, dass die Sache Bestandteil seines Geburtstagsfestes ist.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →