Top News

Wladimir Klitschko: “Es ist wahnsinnig schwer, gegen einen viel kleineren Mann zu boxen”

Dreifach-Weltmeister Wladimir Klitschko (56-3, 49 K.o.’s) peilt am Samstag in der Düsseldorfer Esprit Arena gegen den Franzosen Jean-Marc Mormeck (36-4, 22 K.o.’s) den 50. K.o.-Sieg seiner Karriere an. Auf der offiziellen Pressekonferenz in Düsseldorf wies der 35-jährige Ukrainer aber darauf hin, dass der Fight gegen den ehemaligen Cruisergewichts-Weltmeister Mormeck kein Selbstläufer ist. “Es ist wahnsinnig schwer, gegen einen Mann zu boxen, der viel kleiner ist als ich. Das macht den Job für mich auf keinen Fall leichter”, sagte Klitschko, der angab, seinen Gegner auf keinen Fall unterschätzen zu wollen. “Ich bin bereit für diese Herausforderung. Ich habe immer noch den Hunger und nehme die Aufgabe nicht zu leicht.” Der um 17 Zentimeter kleinere Franzose will hingegen der erste Schwergewichts-Champion seines Landes werden und hat sich den bulgarischen Trainer Tsanko Dobrekov mit ins Boot geholt, der ihn auf Klitschkos osteuropäischen Stil einstellen soll. “Ich habe keine Angst vor niemandem. Das ist meine mentale Stärke”, so der 39-jährige Mormeck. Am Samstag werden im Düsseldorfer Stadion ca. 50.000 …

WEITERLESEN →