Top News

Darchinyan knockt Gallo in vier Runden aus: Hofft nun auf WM-Kampf gegen Rigondeaux

Der ehemalige Weltmeister in zwei Gewichtsklassen Vic Darchinyan (39-5-1, 28 K.o.’s) hat gegen den Mexikaner Javier Gallo (18-7-1, 10 K.o.’s) seinen ersten K.o.-Sieg seit dreieinhalb Jahren gefeiert. Der 37-jährige Armenier kann nun auf einen baldigen WM-Kampf hoffen. Darchinyan konnte die Anfangsrunde zwar klar bestimmen, wurde am Ende aber von einem Volltreffer Gallos erwischt. Seinen Ärger darüber ließ Darchinyan in der zweiten Runde an seinem Gegner aus, Gallo wurde nach einer Schlagserie zum ersten Mal angezählt. Da Darchinyan keinerlei Wert auf seine Deckung legte, wurde er später in der Runde erneut voll erwischt und war dieses Mal sichtbar angeschlagen. Darchinyan erholte sich aber relativ schnell und konnte Gallo kurz vor dem Gong ein zweites Mal zu Boden schicken. In der dritten Runde ging Darchinyan etwas taktischer ans Werk, im vierten Durchgang erwischte der “Raging Bull” seinen Gegner aber mit einer perfekten Linken, die den Referee veranlasste, den Kampf sofort zu beenden. Darchinyan hofft nun, einen WM-Kampf bei der WBO zu bekommen, wo er auf Position 1 …

WEITERLESEN →