Top News

Jan Zaveck: “Ich will meinen Titel nicht in Europa verstecken”

IBF-Weltmeister Jan Zaveck (31-1, 18 K.o.’s) steht am 3. September vor dem schwierigsten Kampf seiner Karriere: gegen Ex-Champion Andre Berto (27-1, 21 K.o.’s) gilt der 35-jährige Slowene als Außenseiter, nicht zuletzt, da der Fight in Bertos Heimat USA stattfindet. Im Gegensatz zu vielen europäischen Champions ist Zaveck aber gewillt, das Risiko einzugehen, nicht vor heimischem Publikum zu boxen. “Ich habe immer gesagt, man muss sein Glück und seinen Erfolg auch testen, damit man über die Grenzen hinausschießen kann”, sagte Zaveck gegenüber BoxingScene. “Ich weiß, wo ich stehe. Und wenn ich nicht gut genug bin, den Titel überall zu verteidigen, dann verdiene ich ihn nicht. Ich will meinen Titel nicht in Europa verstecken. Das wäre nicht richtig. Ja, es wäre einfacher, den Titel zu Hause zu verteidigen, aber das ist nicht meine Art.” Zu seinen Fans, von denen ihn einige in die USA begleiten werden, hat Zaveck ein besonderes Verhältnis: “Ich kann diese Verbundenheit nicht wirklich erklären. Ich brauche sie, sie brauchen mich, zusammen sind wir …

WEITERLESEN →