Top News

James DeGale: Klarer Punktsieg gegen Zuniga in Hull

Supermittelgewichts-Europameister James DeGale (14-0, 9 K.o.’s) feierte am späten Abend einen klaren Punktsieg gegen den erfahrenen Kolumbianer Fulgencio Zuniga (25-7-1, 22 K.o.’s). Dabei war der Olympiasieger von 2008 einem Abbruchsieg an einer Stelle sehr nahe, Zuniga schaffte es dank seiner Zähigkeit aber über die volle Distanz von 12 Runden. DeGale legte gleich zu Beginn mit starken Kombinationen los und versuchte sich Respekt bei Zuniga zu verschaffen. In der zweiten Runde musste der Kolumbianer nach einer Innenhand auf den Hinterkopf erstmals zu Boden, diese Aktion wurde aber nicht als Niederschlag gewertet. In der dritten Runde gelang DeGale mit einem rechten Uppercut aber ein regulärer Niederschlag, Zuniga war schwer angeschlagen, und wäre vom Referee, der etwas die Übersicht verlor und Zuniga eine zusätzliche Verschnaufpause gab, beinahe aus dem Kampf genommen worden. Zuniga hatte auch in der vierten Runde größere Probleme und drehte sich einige Male ab. DeGale zeigte in den mittleren Runden variables Boxen, ließ sich in die Seile zurückfallen, um dann zu explodieren, wechselte die Auslage …

WEITERLESEN →