Top News

Wochenendvorschau 29. und 30. Juli: Peterson, Miranda, Shumenov, McBride uvm.

Freitag, 29. Juli Lamont Peterson vs. Victor Cayo Der Hauptkampf von Friday Night Fights zwischen Lamont Peterson und Victor Cayo ist ein IBF-Eliminationskampf. Der Sieger wird der neue Pflichtherausforderer der IBF und darf Amir Khan herausfordern. Peterson war in der Vergangenheit bereits als möglicher Khan-Gegner genannt worden, die Verhandlungen scheiterten aber und Khan kämpfte schließlich gegen McCloskey. Peterson hat 2009 gegen Timothy Bradley um die WM gekämpft, aber klar nach Punkten verloren. Im Dezember 2010 erkämpfte er sich ein schmeichelhaftes Unentschieden gegen den jetzigen Weltergewichts-Champion Victor Ortiz. Cayo unterlag 2010 Marcos Maidana in einem Interims-WM-Kampf durch K.o. Edison Miranda vs. Yordanis Despaigne Der ehemalige WM-Herausforderer im Mittel- und Supermittelgewicht, Edison Miranda, versucht sein Glück nun im Halbschwergewicht. Die zuletzt schwachen Leistungen erklärte Miranda mit Gewichtsproblemen, im Halbschwergewicht fühlt sich der Kolumbianer nach eigenen Angaben um einiges wohler. Mirandas Gegner, der Kubaner Yordanis Despaigne, kann zwar auf eine erfolgreiche Amateurkarriere zurückblicken, hat aber erst neun Profikämpfe absolviert. Mariusz Wach vs. Kevin McBride Mariusz Wach gilt nach …

WEITERLESEN →