Top News

Kommt Feigenbutz gegen Sturm?

Kommt Feigenbutz gegen Sturm? Sturms Boxstall „Universum Box-Promotion“ plant nach dem gelungenen Comeback von Sturm im Dezember 2020 den nächsten Kampf. Anvisierter Gegner: Vincent Feigenbutz. Wie die „Bildzeitung“ berichtet, könnte der Fight schon bald kommen, angeblich ginge es nur noch um Formalitäten. Gegen einen überforderten Timo Rost konnte sich der 41-jährige Felix Sturm im Hamburger Universum-Gym vor einem Monat einstimmig nach Punkten durchsetzen: 100-90, 99-91, 100-93 lautete das Punkturteil nach dem Zehn-Runden-Kampf. Sturm verbesserte seine Bilanz damit auf 41-5-3. Der 25 Jahre alte Karlsruher Vincent Feigenbutz kann 32-3-0 vorweisen, hat dabei eine KO-Quote von 80%. Sturm ist der bessere Techniker, aber der schwächere Puncher: KO-Quote 36%. Käme der Kampf tatsächlich zustande, wäre es ohne Zweifel ein Leckerbissen für Deutsche Boxfans. Mit einer Entscheidung so die „Bild“ könnte noch in dieser Woche zu rechnen sein. Sauerland-Geschäftsführer Freddy Ness bezeichnete den Fight auf Nachfrage von „Boxsport“ als „nicht unwahrscheinlich“. Aktuell spreche man sowohl mit Feigenbutz, als auch mit Sturms Promoter „Universum Box-Promotion“. Universum-Boss Ismail Özen-Otto bestätigte gegenüber …

WEITERLESEN →