Top News

Hannig: „Ich möchte beweisen, dass ich zur Weltspitze gehören kann!“

So langsam wird es ernst für den Königs Wusterhausener Nick Hannig. Der Neuzugang im Hause Petko’s Boxpromotion wird am Samstagabend in der Verti Music Hall in Berlin im erst siebten Kampf als Boxprofi um seinen ersten internationalen Titel boxen. Gegen den Kanadier Ryan Ford, der das dreifache an Kampferfahrung mitbringt, geht es um den WBC International Titel im Halbschwergewicht! Das Vater-Sohn-Gespann um Trainer(-Vater) Andreas und Nick Hannig stand trotz straffer Vorbereitungsphase im Interview Rede und Antwort.  Nick, noch gut 5 Tage und du wirst in der Berliner Verti Music Hall als „Lokalmatador“ im Rampenlicht stehen. Macht sich langsam Nervosität breit? Nick Hannig: „Die Nervosität steigt, ja. Alles andere wäre gelogen. Da ich aber bereits über 100 Kämpfe hinter mir habe, stört mich das nicht mehr. Die Nervosität ist bei mir nur dafür da, die Konzentration auf das Wesentliche zu lenken. Und das ist für mich am 09.02. in Berlin einen weiteren Schritt zu machen und nachzuweisen, dass ich mein Potential auch im Profibereich habe und …

WEITERLESEN →