Top News

Tyson Fury will WBC-Diamondbelt

Tyson Fury will WBC-Diamondbelt Wie schon vor ein paar Tagen berichtet, hat der World Boxing Council angeordnet, dass Fury zuerst einen Eliminator gegen Dillian Whyte gewinnen muss, bevor er – diesmal als Pflichtherausforderer – noch einmal gegen WBC-Weltmeister Deontay Wilder antreten darf. Der „Gypsy King“ hat allerdings mittlerweile ausgeschlossen, dass er sich dieser Anordnung fügt: „Ich denke nicht wirklich viel darüber nach, weil ich der unumstrittene Schwergewichts-Champion der Welt bin. Ich werde kämpfen, wen ich will, wann ich will, wie ich will.” sagte Fury in einem Interview: „Ich muss keinen Eliminator kämpfen (…) ich hatte bereits einen Deontay Wilder-Kampf ohne Eliminator. Also brauche ich definitiv keinen Eliminator.” Fury ließ es sich nicht nehmen, ein Video online zu stellen, um der WBC seinen Standpunkt noch einmal klar zu machen:   Im Clip geht Fury auf die Anordnung der WBC ein und schlägt einen „Kompromiss“ vor: einen Kampf gegen Dillian Whyte, aber nicht um den Interim-Titel, sondern um den WBC-Diamondbelt: „Ich akzeptiere die Herausforderung! Vielen Dank! Ich …

WEITERLESEN →