Top News

IBF-Junioren-WM für Leon Bauer

Bauer im Rampenlicht! Leon Bauer (9-0, 7 K.o.´s) fiebert dem 3. Dezember ganz besonders entgegen. Der jüngste Boxer im Team Sauerland bestreitet an diesem Tag seinen ersten Titelkampf bei den Profis. In der Ufgauhalle Rheinstetten bei Karlsruhe geht es für das 18-jährige Toptalent um die IBF-Weltmeisterschaft der Junioren. Im Kampf um diesen Gürtel steht ihm der Rumäne Gheorghe Sabau (11-2-1, K.o.´s) gegenüber. „Das ist jetzt zum einen der erste Härtetest gegen einen respektablen Gegner“, betont Promoter Kalle Sauerland. „Zum anderen wollen wir Leon für seine bisherigen Auftritte mit diesem Kampf vor der eigenen ‚Haustür‘ belohnen.“ Und die Fans des „Löwen aus der Pfalz“ laufen bereits Sturm auf die Tickets, wie der Jungprofi berichtet. „Meine Mutter hat bereits mehr als 600 Anfragen bekommen und es werden täglich mehr“, meint Leon Bauer voller Stolz. „Wir werden auch wieder ein Public-Viewing ausrichten – keiner meiner Fans soll diesen Kampf verpassen!“ Bauers Gegner ist in Deutschland kein unbeschriebenes Blatt. Der sechs Jahre ältere Sabau stand immerhin schon mit Tyron …

WEITERLESEN →