Top News

Boxwochenende 19. und 20. April: Die restlichen Ergebnisse

Juan Manuel Lopez KO2 Eugenio Lopez Der ehemalige Weltmeister in zwei Gewichtsklassen, Juan Manuel Lopez, hatte bei seinem Aufbaukampf im Rahmen von Terrazas vs. Mijares keinerlei Probleme. Ein linker Uppercut und ein rechter Haken schickten in der zweiten Runde den Mexikaner Eugenio Lopez zu Boden, woraufhin dieser ausgezählt wurde. Robinson Castellanos SD Celestino Caballero Der mexikanische Federgewichtler Robinson Castellanos konnte mit seinem Auswärtssieg gegen Ex-Weltmeister Celestino Caballero für eine kleine Überraschung sorgen. Caballero, der seit 16 Monaten nicht geboxt hatte, musste gleich in der Auftaktrunde zu Boden, kämpfte sich aber im Laufe des Kampfes wieder zurück. Wirklich durchschlagenden Erfolg hatte der Panamaer mit seinen Aktionen aber nicht. Das Urteil lautete 114-113, 113-114 und 115-112 für Castellanos, der sich mit diesem Erfolg den WBC-Silver-Titel sichern konnte. Alicia Ashley UD Chanttall Martinez WBC-Superbantamgewichts-Weltmeisterin Alicia Ashley konnte am Samstag ihren Titel gegen ihre deutlich jüngere Herausforderin Chanttall Martinez verteidigen. Das Urteil lautete 96-94, 96-94 und 97-93. Artur Szpilka RTD1 Taras Bidenko Die polnische Schwergewichts-Hoffnung Artur Szpilka machte beim …

WEITERLESEN →