Top News

Hughie Fury zurück im Ring

Hughie Fury zurück im Ring Nach seiner Niederlage gegen Kubrat Pulev im Oktober 2018, kehrt der 24-jährige Cousin von Tyson Fury wieder zurück in den Ring! Am Samstag trifft Fury in Manchester auf den Kanadier Chris Norrad. Norrad ist zwar in 17 Fights ungeschlagen, große Namen sucht man in seiner bisherigen Gegnerschaft allerdings vergebens. Zudem ist der Kanadier schon 35 Jahre alt, das Ganze fällt also eigentlich eher unter die Rubrik „Aufbaukampf“. Laut Furys Vater Peter, der zugleich sein Trainer ist, soll Hughie 2019 insgesamt vier Kämpfe bestreiten, wobei zu vermuten ist, dass der auf 12 Runden angesetzte Kampf gegen Norrad vorzeitig endet. Peter Fury will seinen Sohn wieder an die Weltspitze führen, immerhin hatte Hughie schon mal den WBO Intercontinental-Schwergewichtstitel. Im Kampf um den WBO-Weltmeistergürtel im Schwergewicht musste sich der Brite allerdings 2017 Joseph Parker geschlagen geben. „Er hat viel Potenzial, er muss es nur freischalten!“ ist sich Peter Fury sicher und Hughie habe nur deswegen gegen Kubrat Pulev verloren, weil ein im Training …

WEITERLESEN →