AmateurboxenBoxgeschichteTop News

Deutschlands ältester Boxclub

Max Schmeling trainierte hier, ebenso  Hein Domgörgen, Jupp Besselmann, um nur einige der berühmten Boxer zu nennen, die mit diesem Verein verbunden sind.  Ein Verein, der im wahrsten Sinn des Wortes Boxgeschichte verkörpert. Es ist der älteste Verein in Deutschland, in dem noch aktiv trainiert wird, vor nunmehr 106 Jahren gegründet. Das ist der SC Colonia 06. Das hundertjährige Vereinsjubiläum wurde unter anderem mit einer Festveranstaltung im Deutschen Sport- und Olympiamuseum im Zusammenhang mit einer Ausstellung über Max Schmeling, der zu Beginn seiner Laufbahn in diesem Verein trainierte, begangen. Dass der Verein nach seinen Höhepunkten in den 1920er Jahren auch heute noch zu den erfolgreichsten Boxclubs in Deutschland und in der Welt zählt und besonders im Jugendbereich Pionierarbeit leistet und Spitzenboxer hervorbringt, soll schon hier erwähnt werden. Die Anfänge des Vereins Die Vereinschroniken benennen den 06. August 1906 als Gründungsdatum des Vereins. Zunächst stützten sich die sportlichen Aktivitäten auf die Sportarten Leichtathletik und den Radsport; erst nach einiger Zeit kristallisierte sich der Boxsport in dem …

WEITERLESEN →