Top News

Anthony Joshua wieder im Training

Anthony Joshua wieder im Training Nachdem er seine Gürtel Anfang Juni gegen Andy Ruiz jr verloren hatte, ist Ex-Weltmeister Anthony Joshua wieder ins Training eingestiegen. Vor allem die Schwergewichtskonkurrenz hatte für AJ nach seiner Niederlage nur Spott und Häme übrig. „Der Typ ist am Ende!” verkündete Tyson Fury nach der Niederlage Joshuas, Deontay Wilder twitterte: „Er war kein wahrer Champion. Seine Karriere fußte auf Lügen, Widersprüchen und Geschenken.“ Dillian Whyte, sonst ein großer Kritiker von Anthony Josha bleib dagegen – für seine Verhältnisse – sehr zurückhaltend: “Wenn du einen guten linken Haken hast, bist du gefährlich für Anthony Joshua. Er blockiert keine Schläge, die auf seiner rechten Seite kommen!” “Es war eine vernichtende Niederlage für Anthony Joshua” sagte der frühere Supermittelgewicht-Champion Carl Froch bei skysports.com. „Eine der größten, die ich je in meinem Leben gesehen habe. Niemand hat das erwartet. Das Problem für Joshua ist, dass er damit jedem anderen Schwergewicht gezeigt hat, wie zerbrechlich er sein kann. “ Joshuas Manager Eddie Hearn tat die …

WEITERLESEN →