Top News

Robert Guerrero: “Marquez geht mir aus dem Weg”

Der ehemalige Weltmeister im Feder- und Superfedergewicht, Robert “The Ghost” Guerrero (28-1-1, 18 K.o.’s), hat bei einem Meeting mit seinem Promoter Golden Boy seine Optionen besprochen. Guerrero ist Juan Manuel Marquez’ Pflichtherausforderer bei der WBO, der 27-Jährige glaubt jedoch, dass ihm der Mexikaner aus dem Weg gehen will, da er es vorzieht, im April gegen Erik Morales zu boxen. “Ich bin zur Überzeugung gekommen, dass Morales absolut nichts mit mir zu tun haben will”, so Guerrero. “Ich bin sein Pflichtherausforderer, und er sucht sich Morales aus. Ich will den Blödsinn, dass ich kein großer Name bin und er gegen mich weniger Geld machen würde, nicht hören. Ich bin ein dreimaliger Weltmeister, und ich glaube, dass das ein Kampf ist, den die Fans sehen wollen. Ich werde nicht auf Marquez warten, ich werde aktiv bleiben und nach meinem vierten Titel streben. Wenn Morales gegen mich in den Ring steigen will, dann soll er mir einfach den Vertrag zusenden.” Guerreros Manager Bob Santos: “Guerrero gegen Marquez hätte …

WEITERLESEN →