Top News

Box-Duo will duchstarten: Patrick Rokohl und Harun Sipahi

Der 28-jährige Patrick Rokohl wird am 25. November 2016 in der Wolfenbütteler Lindenhalle seinen siebten Profikampf gegen Toni Canim (12-2-2, 7 K.o.) aus Adendorf bestreiten. Das hoffnungsvolle Nachwuchstalent aus Wolfenbüttel wird als Lokalmatador in den Ring steigen und um die Deutsche Meisterschaft des BDB im Halbschwergewicht boxen. Der Knockouter konnte seine bisherigen sechs Fights alle vorzeitig beenden und hält eine beeindruckende K.o.-Quote von hundert Prozent. „The Patriot“ möchte auch dieses Mal die erwarteten 1.200 Zuschauer beeindrucken. Länger als acht Runden musste der Profiboxer noch nie im Ring stehen und die Boxfans können gespannt sein, ob es ihm erneut gelingt einen vorzeitigen Sieg einzufahren. „Meine Zielroute ist klar: Ich will Deutscher Meister werden und zwar in meinem Wohnzimmer! Es wäre ein perfektes sportliches Jahr für mich, wenn ich den Titel hole. Innerhalb von zwölf Monaten bestreite ich dann meinen siebten Kampf“, sagt der ambitionierte Rokohl. Seine Box-Leidenschaft begann vor rund sechzehn Jahren. Damals suchte seine Mutter für ihre Söhne einen passenden Sport. Gelandet sind die Brüder …

WEITERLESEN →