Top News

Mikaela Lauren und die Gegnerwahl

Es ist ja nicht die Regel, aber leider immer wieder mal so, dass angesagte Kampfpaarungen dann doch nicht zustande kommen. Von besonderem Pech scheint in dieser Angelegenheit die schwedische WBC-Weltmeisterin im Halbmittelgewicht zu sein. Die 39-jährige Mikaela „Destiny“ Lauren ist dem deutschen Publikum vor allem durch ihre Kuss-Attacke beim „face to face” vor dem Kampf gegen Christina Hammer bekannt. Der Kampf selber war dann weniger spektakulär. Zuletzt boxte Lauren im März auf Trinidad & Tobago. Schon damals war alles anders angekündigt, als es dann kam. Es ging eigentlich um einen Kampf gegen Lorissa Rivas. Zuvor sollte es am 28. Februar ein kleineres Event geben, bei dem beide Boxerinnen gegen andere Gegnerinnen antreten sollten. Der Kampf zwischen Lauren und Rivas sollte dann am 28. März folgen. Doch letztendlich kam es dann am 21. März zu einer Veranstaltung, wo beide jeweils einen 6-Runden Kampf absolvieren. Rivas brauchte für ihre Gegnerin 3 Runden. Lauren 2 Runden mehr, um einen vorzeitigen Sieg einzufahren. Zu dem Kampf zwischen Lauren und …

WEITERLESEN →