Top News

Gökalp Özekler: “Für Rahimi würde ich sogar nach Afghanistan reisen”

EC-Mittelgewichtler Gökalp “Sultan” Özekler (14-1, 6 K.o.’s) ist momentan auf Gegnersuche für seinen nächsten Kampf. Wunschgegner des Internationalen Deutschen Meisters ist der in Afghanistan geborene WBO-Intercontinental-Champion Hamid Rahimi (21-1, 10 K.o.’s). “Ich würde sogar nach Afghanistan reisen, um gegen ihn zu boxen”, sagte Özekler, der in seinem letzten Kampf den Russen Albert Ayrapetyan knapp nach Punkten schlagen konnte. Rahimi sorgte zuletzt mit seinem Sieg in Afghanistan im Rahmen von “Fight for Peace” für internationale Schlagzeilen. Da beide Boxer in Hamburg leben, glaubt Promoter Erol Ceylan, dass das Interesse in der Hansestadt groß wäre. “Genau so etwas wollen die Fans doch sehen und ich bin sicher, es würde auch ein klasse Kampf werden”, so Ceylan. Ob der Kampf aber wirklich zustandekommt, daran hat Ceylan jedoch seine Zweifel. “Ich bin mir ziemlich sicher, dass Hamid nicht dazu bereit sein wird”, so der Hamburger Promoter. “Gökalp ist für ihn einfach zu stark. Aber ich könnte Hamid ja sonst auch noch Cagri Ermis als Gegner anbieten. Cagris Handverletzung ist …

WEITERLESEN →