Top News

Universum sagt: “Danke, ZDF!”: Partnerschaft geht nach acht Jahren zu Ende

Acht Jahre lang hat die Partnerschaft zwischen Universum und dem ZDF gehalten, die Universum Champions Night am 31. Juli in der Hamburger o2-World stellt den (zumindest vorläufigen) Schlusspunkt dieser erfolgreichen Zusammenarbeit dar. Den Hauptkampf des Abends wird WBC-Interims-Weltmeister Sebastian Zbik bestreiten, der seinen Titel im Mittelgewicht verteidigen will. Insgesamt 18 Boxer sind in jenen acht Jahren Weltmeister geworden: Vitali Klitschko, Zsolt Erdei, Felix Sturm, Jürgen Brähmer, Firat Arslan u.a. errangen ihre Titel allesamt live im ZDF, während andere Boxer wie Wladimir Klitschko, Ruslan Chagaev, Regina Halmich und Dariusz Michalczewski zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereits Weltmeister waren und ihre Titel dann live im Zweiten verteidigten. Universum-Gründer Klaus-Peter Kohl: “Ich bin stolz und dankbar auf unsere Boxer und unser Team dahinter. Über 8 Jahre solche Quoten zu erzielen, ist ein großer Verdienst. Danke, an das ZDF für diese tolle Zusammenarbeit. Dadurch war es möglich, live im Zweiten zu sehen, wie 18 unserer Boxer Weltmeister wurden. Das ist eine einmalige Erfolgsbilanz, mit der ich vor acht Jahren nicht …

WEITERLESEN →