Top News

Kontroverser Abbruch schmälert grandiosen Kampf – Joel Diaz stoppt Guy Robb

Im mit großen Abstand besten Kampf des noch jungen Jahres gewann Joel Diaz am Freitagabend in Las Vegas durch TKO in der siebten Runde  gegen Guy Robb. Die beiden zuvor ungeschlagenen Superfedergewichtler schenkten sich sieben Runden lang gar nichts und versetzten die Zuschauer im Palms Casino Resort mit Nonstopaction in Exstase. Beide Boxer gingen im Laufe des Kampfes zu Boden, doch Ringrichter Vic Drakulich entschied das Duell schlussendlich mit einem verfrühten Abbruch. Von Beginn an gingen beide Boxer gleich aufeinander los. Diaz und Robb begegneten sich in der Halbdistanz und suchten beide ihr Heil in der Offensive. Dabei hatte Joel Diaz in der ersten Runde jedoch etwas mehr Erfolg. Vor allem aufgrund seiner besseren Technik fanden seine Schläge eher das Ziel, und einige gute linke Haken fanden ihr Ziel an Robbs Kinn. Zudem akzentuierte Diaz die erste Runde am Schluss mit einer starken rechten Geraden. Doch in der zweiten Runde drehte sich das Momentum dann. Robb verlegte sich mehr auf die Arbeit zum Körper, während …

WEITERLESEN →