Top News

Froch gegen Kessler: Stimmen

Wenn Mikkel Kessler am 24. April gegen Carl Froch in den Ring steigt, geht es für den Viking Warrior um alles. Der Däne war als großer Favorit in das Super-Six-Turnier gestartet, steht nach seiner überraschenden Erstrundenniederlage gegen Andre Ward aber unter Zugzwang. “Das ist meine letzte Chance. Ich kann mir keine Fehler mehr erlauben. Aber mit 10 000 Fans im Rücken werde ich mich mit einem Sieg zurückmelden. Froch kann sich auf einen harten Abend gefasst machen” so Kessler. Froch hingegen kann mit einem Sieg gegen Kessler nicht nur seinen WBC-Titel verteidigen, sondern auch den Einzug ins Halbfinale des Super-Six klarmachen. Entsprechend selbstbewusst sieht er dem Duell entgegen, ohne Kessler jedoch zu unterschätzen: “Mikkel ist ein großartiger Kämpfer. Gegen Ward hatte er Pech. Nach den Kopfstößen konnte er nicht mehr richtig sehen. Trotzdem war Ward besser. Und auch ich werde am 24. besser sein. Ich bin stärker und schneller und habe den härteren Punch. Und das werde ich unter Beweis stellen. Dänemark zittert also zurecht …

WEITERLESEN →