Top News

Vorschau: Roman Martinez vs. Gonzalo Munguia

Roman „Rocky“ Martinez ist nicht gerade ein Star, auch in Boxzirkeln ist er eher unbekannt, aber er ist möglicherweise der beste Boxer im derzeit sehr schwach besetzten Superfedergewicht. Der WBO-Weltmeister verteidigt am Samstag seinen Titel in Puerto Rico gegen Gonzalo Munguia. Der Herausforderer aus Nicaragua ist im Grunde absolut unbekannt und hat noch keine starken Gegner gehabt, aber trotzdem bereits sechs Niederlagen bei 17 Siegen erlitten. Die Titelchance hat er wohl einer guten Serie von zuletzt vier Siegen gegen solide Gegner zu verdanken. Ich hatte die Chance Munguias Kampf gegen Matias Garcia aus dem November 2008 zu sehen, und mir dadurch zumindest ein wenig ein Bild von den Qualitäten des Mannes, der sich bisher auf kleinen Veranstaltungen in Süd- und Mittelamerika sein Geld verdient hat, zu machen. Er ist ein solide ausgebildeter Boxer mit guter, stets sehr hoher Deckung, die wohl der Grund dafür ist, dass er noch nie KO ging. Die hohen Fäuste bieten allerdings reichlich Platz für Körpertreffer. Beeindrucken konnte er mich nicht …

WEITERLESEN →