Top News

Olteanu verteidigt Europameistertitel gegen Lagana – TKO in Runde 5

Am Freitagabend bezwang der Silvio Olteanu, Europameister im Fliegengewicht, seinen Herausforderer Giuseppe Lagana in fünf Runden. Der 36-jährige Rumäne schlug den italienischen Lokalmatador zwei Mal zu Boden bevor der Ringrichter den Kampf abbrach. Olteanu ging von der ersten Sekunde an nach vorne und legte ein sehr hohes Tempo vor. Mit schnelleren und präziseren Händen beherrschte er das Geschehen und landete so deutlich mehr Treffer. Zwar fand in der zweiten Runde Lagana ein wenig besser in den Kampf indem er selber nach vorne ging, doch Olteanus überlegene boxerische Fähigkeiten ließen ihn weiterhin im zweiten und dritten Durchgang das Geschehen kontrollieren. In der vierten Runde musste der Italiener dann das erste Mal zu Boden, als ihn ein Jab von Olteanu auf dem falschen Fuß erwischte. Nicht wirklich angeschlagen fand er schnell wieder auf die Beine und konnte etwa eine Minute später dann Olteanu durch rütteln mit einem guten linken Haken. Dieser revanchierte sich jedoch bald darauf in einem offenen Schlagabtausch mit einem linken Haken seinerseits, welcher Lagana …

WEITERLESEN →