Top News

Debüt auf FS1: Jacobs stoppt Lorenzo in der 3. Runde

Der amerikanische Mittelgewichtler Daniel Jacobs (26-1, 23 K.o.’s) konnte bei der ersten Veranstaltung auf dem neuen Sender Fox Sports 1 einen K.o.-Sieg gegen den ehemaligen WM-Herausforderer Giovanni Lorenzo (32-6, 24 K.o.’s) feiern. Der Golden Boy-Fighter bestimmte die Auftaktrunde mit seinem Jab und brachte bereits einige gute Treffer ins Ziel. In der zweiten Runde wollte Lorenzo den Kampf etwas unsauberer gestalten und wurde für einen Schlag auf den Hinterkopf ermahnt. In der dritten Runde nahm Jacobs angespornt durch einen Cut unter dem linken Auge den Schlagabtausch an und konnte Lorenzo mit einem linken Haken und einem rechten Cross schwer zu Boden schicken. Der Referee brach daraufhin sofort ab. “Gott hat mir eine zweite Chance gegeben, ich wollte daher ein Statement abgeben”, sagte Jacobs nach dem Kampf. “Das ist mir gelungen. Danke an meine Leute aus Brooklyn. Ich wusste, dass ich die bessere Fähigkeiten habe, er hatte mehr Erfahrung. Er wollte mich verunsichern. Als er mich mit einem guten linken Haken erwischt hat, habe ich gesagt ‘Los …

WEITERLESEN →